FahrradIch habe das letzte 3/4 Jahr damit verbracht ehrenamtlich mit einem tollen Team von Menschen zu arbeiten, die die Vision haben den Lastenverkehr in der Stadt zum größten Teil durch Elektro-Lastenräder zu ersetzen.

Berlin ist dafür eine gute Testregion, weil es nicht nur viele Manufakturen, sonder auch viel Kopfsteinpflaster gibt. Also arbeiten wir nach dem Motto: First we take Berlin. Aber danach soll es auch in andere Städte gehen. Wer von euch Ideen hat und oder jemanden kennt, der Velogista und die Idee von emissionsfreien Lastentransporten in der Stadt durch Fahrräder teilt und es am jeweiligen Wohnort vorantreiben möchte, der möge mit uns Kontakt aufnehmen. Wir haben schon Anfragen aus Freiburg und Frankfurt. Ich persönlich ziehe in einer Woche nach Köln und werde dort sehen was sich machen lässt.

Hier gehts zur Kampagnen Seite auf Startnext:
https://socialimpactfinance.startnext.de/velogista

Mehr Informationen bekommt ihr auf Velogista.de

Ich danke euch für jede Unterstützung egal auch welche Weise! Erzählt es einfach Freunden und Bekannten oder teilt unsere Seite oder seid kreativ und lass euch was einfallen!